Leben Quellen Links Februar Heute April

Ein Wort des Heiligen:
Meine Tochter, so lange Gott will, dass Sie in der Welt bleiben aus Liebe zu ihm, verbleiben Sie darin gern und froh. Viele verlassen die Welt, verlassen aber deshalb nicht sich selbst, sondern erstreben durch die Weltflucht Erfüllung ihrer Wünsche, ihre Ruhe, ihre Befriedigung. (Briefe I, 481; DASal 5,177)

 3. März 2020 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
 Kunigunde, Friedrich

Aus dem Leben des Heiligen:
03.03.1604: Franz von Sales beginnt an diesem Aschermittwoch seine Fastenpredigten in Dijon und gewinnt die Herzen aller Zuhörer. Zwei Tage später wird er im Rahmen dieser Fastenpredigten auf Johanna Franziska von Chantal treffen.

Holzschnitt von Ruth Schaumann

6539023  Besuche seit 1.12.2002
 FvS als Startseite bestimmen