Leben Quellen Links März Heute Mai

Ein Wort des Heiligen:
Gott wünscht doch von uns mehr Treue bei den kleinen Dingen, die er in unsere Macht legt, als Eifer für große Dinge, die nicht von uns abhängen. (Briefe II; DASal 6,37)

 26. April 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30123456
 Trudpert, Kletus

Aus dem Leben des Heiligen:
26.04.1604: Franz von Sales schreibt eine erste kurze Notiz an Johanna Franziska von Chantal, die ihn um seine geistliche Begleitung gebeten hat: "Gott, so scheint es mir, hat mich Ihnen gegeben; dies wird mir mit jeder Stunde mehr zur Gewissheit. Das ist alles, was ich Ihnen zu sagen vermag. Empfehlen Sie mich Ihrem Schutzengel." Damit beginnt ein in der Kirchengeschichte einzigartiger Briefwechsel der Seelenführung und Seelenfreundschaft.

Zeichnung von Michael McGrath osfs, USA

3904742  Besuche seit 1.12.2002
 FvS als Startseite bestimmen