Leben Quellen Links Juli Heute September

Ein Wort des Heiligen:
Wer geduldig ist, klagt nicht und wünscht nicht beklagt zu werden. Er spricht von seinem Leid offen, wahrheitsgemäß und einfach, ohne zu jammern, sich zu beklagen oder das Übel größer hinzustellen. Bedauert man ihn, so nimmt er es ruhig hin; beklagt man ihn aber wegen eines Übels, das ihn nicht getroffen hat, dann stellt er bescheiden den Irrtum richtig. (Philothea III, 3, DASal 1,115)

 5. August 2020 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
 Oswald, Dominika

Aus dem Leben des Heiligen:
05.08.1606: Der Aufstieg nach Nancy-sur-Cluses während einer seiner Visitationsreisen fällt Franz von Sales aufgrund seines Übergewichtes, das in leicht in Schweiß geraten ließ, sehr schwer. Auf Stufen, die in den Felsen gehauen waren, musste er hochklettern, tief unten im Abgrund schoss der Arvefluss dahin. MEHR ...

Franz von Sales-Altar der ehem. Heimsuchungskirche, jetzt Schulkirche in Amberg, Bayern.

6443242  Besuche seit 1.12.2002
 FvS als Startseite bestimmen