Leben Quellen Links Juni Heute August

Ein Wort des Heiligen:
Wenn man auch außerordentlich vorsichtig sein muss, um nichts Schlechtes vom Nächsten zu sagen, so muss man sich ebenso vor der anderen Übertreibung hüten, das Laster zu loben, um die üble Nachrede zu vermeiden. Wenn jemand lieblose Reden führt, dann sag nicht zu seiner Entschuldigung, er spreche frei und offenherzig. (Philothea III, 29, DASal 1,181)

 9. Juli 2017 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345
 Agilolf, Veronika

Aus dem Leben des Heiligen:
09.07.1615: Franz von Sales informiert Johanna Franziska von Chantal darüber, dass er das Memorandum über den Orden der Heimsuchung beendet hat. Der Erzbischof von Lyon, Denise Marquemont, hat dieses Memorandum von ihm erbeten, um eine Grundlage für seine Beurteilung der Heimsuchung zu haben. MEHR ...

Grafik aus den USA

4031757  Besuche seit 1.12.2002
 FvS als Startseite bestimmen