Leben Quellen Links August Heute Oktober

Ein Wort des Heiligen:
Vor zwei Übertreibungen soll man sich in acht nehmen: 1. den verschlossenen Strengen zu spielen, so dass man in Gesellschaft nicht an der Unterhaltung teilnehmen will; das sieht nach Misstrauen oder Verachtung aus; 2. unaufhörlich zu schwätzen und zu plaudern, so dass die anderen überhaupt nicht zu Worte kommen; ... (Philothea III, 30, DASal 1,184)

 4. September 2020 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
 Ida, Iris, Rosalia

Aus dem Leben des Heiligen:
04.09.1619: Eine nicht genannten Dame in Paris empfiehlt Franz von Sales sein Buch "Philothea". Dabei empfiehlt er ihr ganz im Sinne des Buches, die darin vorgeschriebenen Übungen so kurz wie möglich zu halten, da sie eine Frau mit vielen Beschäftigungen ist. Die Morgenübung, die er mit einer halben Stunde empfiehlt, soll sie um die Hälfte verkürzen.

Portrait aus dem Heimsuchungskloster Dietramszell, Bayern

6645496  Besuche seit 1.12.2002
 FvS als Startseite bestimmen