Leben Quellen Links Januar Heute März

Ein Wort des Heiligen:
Wenn Sie einmal etwas für sich oder für die Ihren tun, dann sollen Sie sich nicht gezwungen sehen, den Armen den Gegenwert zu geben. Überall soll doch die heilige Freiheit und Geradheit herrschen. Wir wollen kein anderes Gesetz, kein anderes "Muss" kennen als das der Liebe. (Briefe I, DASal 5,114)

 13. Februar 2020 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
2627282930311
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
 Irmhild, Adolf

Aus dem Leben des Heiligen:
13.02.1622: Franz von Sales berichtet in einem Brief an Madame de la Fléchère über seine Schwierigkeiten um die Pfarrbesetzung in Rumilly. Da er vom designierten Pfarrer immer noch keine Nachricht erhalten habe, werde er nun den Oratorianer Billet wenigstens interimsmäßig einsetzen.

Gemälde im Heimsuchungskloster in Turin, Italien, 1618

6543158  Besuche seit 1.12.2002
 FvS als Startseite bestimmen