Leben Quellen Links August Heute Oktober

Ein Wort des Heiligen:
Alles in allem: ärgern Sie sich nicht, seien Sie nicht verwirrt über ihre Verwirrung, seien Sie nicht erschüttert darüber, dass Sie erschüttert sind, und seien Sie nicht beunruhigt darüber, dass Sie durch diese ärgerlichen Leidenschaften beunruhigt werden. (Briefe II, DASal 6,133)

 11. September 2020 
So Mo Di Mi Do Fr Sa
303112345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930123
 Felix und Regula, Maternus

Aus dem Leben des Heiligen:
11.09.1610: Franz von Sales schreibt an Frau von Travernay: "Mein Gott, meine sehr liebe Tochter, wie tröstlich ist es doch, Unseren Herrn am Kreuze mit Dornen, im Himmel aber mit Glorie gekrönt zu sehen! Denn das ermutigt uns, Widrigkeiten liebevoll aufzunehmen, da wir wohl wissen, dass wir durch die Dornenkrone die Krone der Seligkeit erreichen werden. Halten Sie sich nur immer recht innig an Unseren Herrn geschmiegt und mit ihm vereint, dann wird Ihnen kein Leid widerfahren, das sich nicht zum Guten wandelt."

Plakette, versilbert, im Salesianum Rosental, Eichstätt

6539541  Besuche seit 1.12.2002
 FvS als Startseite bestimmen